Dortmund-Bövinghausen
Zeche Zollern II / IV



Mit Gründung der Aktiengesellschaft "Zollern" im Jahre 1856 fand eine der wohl schönsten und
bemerkenswertesten Bergwerksanlagen ihren Anfang.

Probleme durch enorme Wasserzuflüsse beim Bau von Schacht I in Dortmund-Kirchlinde und einem
unwirtschaftlichen Betrieb durch Verzögerungen beim Eisenbahnanschluss an die Emschertalbahn
führten erst einmal zum Konkurs der inzwischen zur Preußische Bergbau- und Hütten-Aktiengesellschaft
gehörenden Zeche.

Erst 1901 konnte mit dem abteufen von Schacht II / IV in Dortmund-Bövinghausen
durch die 1873 gegründete Gelsenkirchener Bergwerks AG(GBAG) begonnen werden.

Schloss der Arbeit“ nannten Zeitgenossen diese wohl schönste Zeche des Ruhrgebiets.
Mit ihren prunkvollen Backsteinfassaden und opulenten Giebeln erinnert die Anlage
tatsächlich eher an eine Adelsresidenz als an ein Bergwerk.

Nach ersten Plänen die gesamte Anlage dem Erdboden gleich zu machen wurde die Maschinenhalle mit
ihrem eindrucksvollen Jugendstilportal - heute eine Ikone der Industriekultur - unter Denkmalschutz
gesetzt und zwischen 2007 und 2016 umfangreich saniert.

Die Zeche Zollern ist Ankerpunkt der Europäischen Route der Industriekultur und
Ankerpunkt der Route der Industriekultur im Ruhrgebiet.

* Route Industriekultur * LWL-IndustriemuseumRheinische Industriekultur * Wikipedia *



IMG/ZollernZeche/L_201711_05.jpg

Einfahrt zum Zechengelände mit dem ersten Steiger-Wohnhaus auf der linken Seite



IMG/ZollernZeche/L_201711_31.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_06.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_08.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_07.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_09.jpg

Die Zahlhalle



IMG/ZollernZeche/L_201711_20.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_28.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_17.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_15.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_12.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_16.jpg

    IMG/ZollernZeche/L_201711_18.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_14.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_13.jpg

Das Maschinenhaus



IMG/ZollernZeche/L_201711_19.jpg

Lichtinstallation im Keller des Maschinenhauses



IMG/ZollernZeche/L_201711_29.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_11.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_32.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_30.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_21.jpg
 
IMG/ZollernZeche/L_201711_24.jpg

IMG/ZollernZeche/L_201711_27.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_25.jpg



IMG/ZollernZeche/L_201711_23.jpg  IMG/ZollernZeche/L_201711_22.jpg