Oberhausen
Burg Vondern





Die ehemalige Wasserburg wurde 1266 als Wohnsitz eines Gerhard de Vondere erstmals urkundlich erwähnt.

1949 die Burg Vondern von den Grafen Nesselrode Reichenstein an die Stadt Oberhausen über.

In den Jahren von 1982 bis 1995 wurde die Anlage von der Stadt und dem Förderverein Burg Vondern restauriert.

Seit 1987 steht die Burg Vondern unter Denkmalschutz.

* Ruhr-Guide * Wikipedia * Burg Vondern *



IMG/BurgVondern/L_20170829_02.jpg  IMG/BurgVondern/L_20170829_04.jpg  IMG/BurgVondern/L_20170829_01.jpg

IMG/BurgVondern/L_20170829_07.jpg  IMG/BurgVondern/L_20170829_05.jpg

IMG/BurgVondern/L_20170829_03.jpg  IMG/BurgVondern/L_20170829_12.jpg

IMG/BurgVondern/L_20170829_06.jpg

IMG/BurgVondern/L_20170829_11jpg  IMG/BurgVondern/L_20170829_09.jpg  IMG/BurgVondern/L_20170829_10.jpg

IMG/BurgVondern/L_20170829_08.jpg