Mülheim, meine Stadt
Eine Stadtführung





Menden-Holthausen
Ortsteil Ickten



Menden-Holthausen ist ein Stadtteil der Stadt Mülheim an der Ruhr.
Zu ihm gehören neben Menden und Holthausen auch die Ortsteile Ickten und Raadt.



Eine Urkunde aus dem Jahre 1050 berichtet von einen Fronhof namens "Ickete".
Beurkundet wurden die "Icktener Höfe" in der "Icktener Mark" erstmals um 1350.

Im Zuge einer kommunalen Neugliederung im Jahre 1929 wurde der Ort Ickten zwischen
Mülheim und Kettwig aufgeteilt.



IMG/Me-Ho_Ickten/W_20160420_001_Var_1.jpg

Während das malerische Mülheimer Ickten .....


IMG/Me-Ho_Ickten/W_20160420_006.jpg    IMG/Me-Ho_Ickten/W_20160420_008.jpg

..... mit seinen teils Denkmalgeschützten Wohnhäusern und Höfen .....


IMG/Me-Ho_Ickten/W_20160420_009.jpg    IMG/Me-Ho_Ickten/W_20160420_005.jpg

IMG/Me-Ho_Ickten/W_20160409_021.jpg

..... bei Wanderern und Radfahrern sehr beliebt ist .....


IMG/Me-Ho_Ickten/W_20160409_023.jpg

..... ist das Kettwiger Ickten eine beliebte Wohngegend.